JinJiang Ausstellung für die Schuh- und Sportindustrie

2

Am 19. April 2021 werden die 23. China (Jinjiang) International Shoes Industry und die Sixth International Sports Industry Expo in Jinjiang City, Provinz Fujian, die als "Chinas Schuhe Hauptstadt" bekannt ist, wieder entzünden.

Reich nach mehr als 20 Jahren, kumulierte Gesamtausstellungsfläche von mehr als 710000 Quadratmetern, die Ausstellungsteilnehmer Fachpublikum auf der ganzen Welt mehr als 70 Länder und Regionen sowie Hunderte von inländischen Städten, die Aussteller auf der ganzen Welt, Ausstellungskategorie ist komplett, Vor-Ort-Service vorhanden, die notwendigen Aktivitäten sind reichhaltig und bunt, wurde als eine der "China Top-Ten-Charme-Ausstellung" gefeiert.

3

Im Oktober 2017 gewann Jinjiang das Recht, die 18. World High School Games auszurichten und wurde damit die zweite Stadt nach Shanghai, die die Spiele ausrichtete. Die Abhaltung der World Games 2020 wird die Transformation und Aufwertung sowie die sprunghafte Entwicklung der Sportindustrie in Jinjiang umfassend fördern, 85 Millionen chinesische Mittelschüler dazu bringen, sich für den Mittelschulsport zu engagieren, und die Popularisierung und Entwicklung des Mittelschulsports fördern Schulsport in der Welt und bringt auch eine enorme Marktnachfrage und Entwicklungsmöglichkeiten für die Branche. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Messe wird das Organisationskomitee Anstrengungen unternehmen, um die Ausrichtung von Investitionen und Verbindungen zu verbessern, mehr Ressourcen der Spitzensportindustriekette zu sammeln und alles daran zu setzen, eine ideale Bühne für Kollegen in der Branche zu schaffen um ihre Stärke zu zeigen, Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen, die Zusammenarbeit zu stärken und eine gemeinsame Entwicklung zu suchen.

Besser wir, bessere Zukunft. Die 23. China (Jinjiang) International Shoes Industry und die Sixth International Sports Industry Expo bieten Ihnen ein wunderbares, außergewöhnliches und energiegeladenes Sportereignis!


Postzeit: 03.06.2021